zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Menu
Flyerline Schweiz AG
Warenkorb
Flyerline Schweiz AG
Flyerline Schweiz AG
Landstrasse 30
8595 Altnau, CH
+41 71 686 84 70
info@flyerline.ch

Einzahlungsscheine Post, Rot, ESR, Betragsfeld geboxt

Briefpapier mit rotem Einzahlungsschein drucken

Drucken Sie Ihre Rechnungen oder Spendenaufrufe auf hochwertiges Briefpapier mit rotem Einzahlungsschein für Postzahlungen bei Flyerline Schweiz AG. Wir garantieren eine einwandfreie Qualität, schnelle Lieferzeiten und ein faires Preis-Leistungsangebot. Die roten Einzahlungsscheine sind wie folgt erhältlich:

  • Format: DIN A4
  • 4-farbig (CMYK) oder in Sonderfarben (Pantone)
  • 1-seitig
  • Beitragsfeld geboxt

Ist das nicht das richtige Produkt? Hier finden Sie weitere Einzahlungsscheine in unserem Sortiment. Hier gelangen Sie zu passenden Kuverts in unserem Web-Shop.

  • CH Produkt Slider Bild Einzahlungscheine rot post ERS betragsfeld geboxt Bild1
  • CH Produkt Slider Bild Einzahlungscheine rot post ERS betragsfeld geboxt Bild2

Häufig gestellte Fragen

  • Kann ich auch Produkte bestellen, die nicht im Standardsortiment angeboten werden?
    Ja. Die Flyerline Schweiz AG ist in der Lage, Ihnen nahezu jedes Printprodukt anzubieten. Wir verfügen über einen der modernsten und umfangreichsten Maschinenparks im Bereich Druck & Weiterverabeitung in der Schweiz. Ist ein von Ihnen gewünschtes Produkt nicht im Standardsortiment erhältlich, senden Sie uns bitte eine Anfrage über das Kontaktformular. Unser Verkaufsteam erstellt Ihnen sehr gerne ein für Sie individuelles und attraktives Angebot.
  • Wie sind die Lieferzeiten bei Flyerline?
    Lieferzeiten unterscheiden sich je nach Produkt und Auflage. Wir sind grundsätzlich immer darum bemüht, Ihre Drucksachen so schnell als möglich zu produzieren und auszuliefern. In der Regel benötigen wir je nach Produkt 2-5 Arbeitstage. Bei den meisten Produkten bieten wir Ihnen mit der Bestelloption „Express“ eine verkürzte Produktionszeit an, welche in der Regel 1 Arbeitstag beträgt. Die effektive Produktionszeit und den voraussichtlichen Versandtermin erfahren Sie in unserem Shop immer direkt beim konfigurierten Druckprodukt.
  • Wie muss ich meine Druckdaten anliefern?
    Idealerweise liefern Sie uns eine Druckdatei mit einer Auflösung von 300 dpi im Farbmodus CMYK (Farbprofil Euroscale ISO coated v3) und mit einer Beschnittzugabe von 3 mm an. Optimal sind die Datenformate .pdfx1, .pdfx3 und .pdfx4 sowie .tiff und .jpg bei Bilddateien. Detaillierte Informationen erhalten Sie in den „Tipps zur Datenanlieferung“. Das Dokument steht Ihnen zusammen mit dem jeweiligen Produktdatenblatt in unserem Downloadcenter zur Verfügung, oder ist jeweils direkt beim Proukt zu finden.
  • Was bedeutet 4/0 bzw. 4/4?
    4/0-farbig bedeutet: einseitig vierfarbig (vollfarbig) bedruckt
    4/4farbig bedeutet: beidseitig vierfarbig (vollfarbig) bedruckt
  • Kann ich der Flyerline auch Office-Dateien senden?
    Ja. Da Office-Dateien aber nicht für einen professionellen Druck weiterverarbeitet werden können, müssen wir diese entsprechend in eine druckfähige Datei umwandeln. Dafür erheben wir eine Umwandlungsgebühr von CHF 25.- pro Datei und Seite.
  • Was ist CMYK?
    Cyan, Magenta und Gelb sind die Grundfarben der subtraktiven Farbmischung. Schwarz (K) wird hinzugefügt, da aus den Grundfarben kein reines Schwarz dargestellt werden kann. CMYK ist der für den Druck notwendige Farbraum. Alle Druckvorlagen werden, falls nicht bereits so angeliefert, in CMYK-Dateien umgewandelt.
  • Meine Datei ist im RGB-Modus, geht das auch?
    Ja. Wir wandeln diese Daten in CMYK um. Dabei kann es insbesondere bei sehr leuchtenden Farben zu leichten Farbabweichungen kommen, da wir die Ursprungsfarbe nicht kennen und RGB-Dokumente auf jeden Bildschirm anders aussehen. Falls Sie Druckdaten im RGB-Modus anliefern, empfehlen wir Ihnen ein "Gut zum Druck" auszuwählen.
  • Was ist Beschnitt?
    Der Beschnitt ist der Bereich der Druckdaten, der über das normale Format hinausgeht. Dieser wird benötigt, da Druckmaschinen mit einer gewissen Toleranz arbeiten und sich das Papier während dem Druck verändern kann. Bitte legen Sie Ihre Druckdateien mit 3 mm Beschnitt an jeder Seite an.
  • Was sind Pantone Farben?
    Pantone ist der Name eines internationalen standardisiertes Farbmischsystems, welches anhand eines Nummern-Codes einen exakten Farbton definiert. Pantonefarben werden aus 14 Basisfarben gemischt und können nicht mit dem herkömmlichen Vierfarbendruck (CMYK = Rasterung der Grundfarben Cyan, Magenta, Yellow, Key/Black) verglichen und erreicht werden. Das Spektrum von Pantonefarben umfasst mehr Farben als der Vierfarbendruck und wird durch den Nummern-Code eindeutig gekennzeichnet und weltweit einheitlich gemischt.
    Je nachdem was für ein Layoutprogramm Sie nutzen, können Sie Pantonefarben unter dem jeweiligen Farbmenü aus der Farbbibliothek ziehen. (z.B. In Adobe InDesign unter Farbfelder -> Neues Farbfeld -> Farbtyp (Vollton) -> Farbmodus (Pantone))
    Falls Sie eine eigene Sonderfarbe erstellen möchten, brauchen Sie lediglich den Farbtyp auf «Vollton» zu stellen und Ihre Wunschfarbe über die Regler zu definieren

Einsatzmöglichkeiten

Auch ein einfacher Einzahlungsschein kommuniziert nach aussen. Wiedererkennungswert und Professionalität erreichen Sie durch hochwertig bedrucktes Briefpapier mit Ihrem persönlichen Logo und Geschäftsadresse. Die Briefpapiere mit roten Einzahlungsscheinen können folgendermassen eingesetzt werden:

  • Rechnungen
  • Spendenaufrufe

Format

Das Briefpapier mit Einzahlungsschein ist im Format DIN A4 erhältlich. Der bedruckbare Bereich hat eine Grösse von 210 x 188 mm.

Einzahlungsscheine Rot, Post, ESR, Betragsfeld geboxt – vielfältige Materialauswahl und Veredelungsmöglichkeiten

Das Produkt wird auf 90g/m2 Preprint superweiss mit Einzahlungsschein gedruckt.

Seitigkeit

Das Briefpapier mit Einzahlungsschein wird ausschliesslich einseitig bedruckt.

Farbigkeit der Einzahlungsscheine Rot, Post, ESR, Betragsfeld geboxt

Die Flyerline Schweiz AG druckt im 4-Farben druck CMYK (auch Euroskala genannt). In den Daten enthaltene Sonderfarben und RGB-Farben werden in CMYK umgewandelt.

Nach Wunsch kann der Einzahlungsschein auch 1-farbig schwarz oder in Sonderfarben mit Pantone Farben (1/0- und 2/0-farbig) gedruckt werden.

Auflagen

Die Briefpapiere mit Einzahlungsscheinen Rot, Post, ESR, Beitragsfeld geboxt sind ab 500 Exemplaren bis in hohe Auflagestärken bestellbar.